Körbe & Taschen

Körbe
&
Taschen

MOBILES
AUFBEWAHREN!

Stauraum der bewegt werden kann!

PRAKTISCH
UND STYLISCH

Möbelwahl ist wie Modewahl. Individuell und persönlich.

VARIANTEN

Diese Auswahl gibt es.

Körbe und Taschen – praktisch und stylish

Die Aufbewahrung im Zuhause wird nicht nur mit Schränken abgedeckt. Gerade kleinere Gegenstände finden in Körben und Taschen einen praktischen Platz. Diese lassen sich einfach befüllen und bieten einen guten Nutzen des Platzes, den sie einnehmen. Dabei sind Ihre Accessoires und was sie sonst darin verstauen bestens aufgeteilt und sicher verwahrt.

Was Körbe und Taschen besonders praktisch macht, ist die Zugänglichkeit des Inhalts. Sie können Kleinigkeiten wie Pflaster, Klebeband, Batterien, Kabel und so weiter einfach griffbereit haben. So entfällt die lästige Suche nach diesen Dingen, die man immer mal wieder braucht aber nicht so oft, als dass man sie permanent auf den Schreibtisch legt.

Auch größere Sachen wie zum Beispiel Winterkleidung, Mützen, Schals, Handschuhe, finden in einem Korb Platz. Diesen können Sie über den Sommer einfach ins Regal stellen und im Winter dann praktisch auspacken und die benötigten Sachen sofort parat haben.

Oft denkt man ja nicht daran, dass man die Winterausstattung braucht, bevor es tatsächlich Zeit ist, aus der Tür zu gehen. Eine gut sortierte Aufbewahrung kann Ihnen so viel Zeit und Stress ersparen.

Dabei können Ihre Körbe und Taschen sich durchaus sehen lassen. Es gibt zahlreiche Designs und Ausführungen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei und es ist egal ob etwas drin ist. Die Designs sind oft kombinierbar mit anderen Möbeln, zum Beispiel einem Regal.

KÖRBE UND TASCHEN
Möbel machen
ein Zuhause
erst zu
Ihrem Zuhause

GESTALTEN SIE
IHRE WOHNUNG
GANZ NACH
IHREM VERLANGEN.

VARIANTEN

Es kann sowohl praktisch als auch stylisch sein!

Neben den allgemeinen Aufbewahrungsmöglichkeiten gibt es auch speziellere Varianten.

Brotkörbe – Diese Variante wirkt vielleicht erst mal nicht sehr wichtig. Dabei stehen Brotkörbe immer offen in der Küche oder auf dem Esstisch und werden damit immer gesehen. Deswegen gibt es viele ansprechende Designs, die diese Variante zu einer hübschen Dekoration machen. Außerdem kann man darin bestens Backwaren, Obst, Gebäck und sonstige Lebensmittel aufbewahren. So landen die Krümel nicht auf dem Tisch. Brotkörbe mit Klappe oder Deckel halten Ihre Backwaren außerdem länger frisch. Frische Backwaren sollten bei Zimmertemperatur gelagert werden und nicht im Kühlschrank!

Dekokörbe – In diese Kategorie können alle Sorten von Körben und Taschen fallen. Es gibt keine besondere Unterscheidung in der Verwendung, stattdessen geht es in erster Linie um das Äußere: Dekokörbe sind optisch ansprechend und haben meist ausgefallene Designs. Dabei eignen sie sich nicht für alle Verwendungen, einige Designs können etwas „löchrig“ sein und damit eher einen Platz für größere Gegenstände bieten, die nicht rausfallen können. Achten Sie auf die verschiedenen Designs, es könnte etwas für Sie dabei sein, was Sie bisher noch nie gesehen haben!

Dekokörbe sind optisch
ansprechend und haben
meist ausgefallene
Designs.

Drahtkörbe – Ob groß oder klein – Drahtkörbe haben einen besonderen Style, sind in der Regel sehr leicht und vielseitig einsetzbar. Man hat dabei oft den typischen Papierkorb im Büro im Kopf, aber es gibt auch kleinere Varianten, verschiedene Designs und verschiedene Funktionen. Zum Beispiel ein Drahtkorb um Regenschirme aufzubewahren, so dass diese lüften und trocknen können oder eine Variante mit Deckel, die als Tisch dient und gleichzeitig Magazine/Zeitungen aufbewahren kann.

Flechtkörbe – Flechtkörbe sind die klassische und damit bekannteste Art von Körben. Das geflochtene Design wirkt sehr heimisch und gibt den Körben eine gewisse Stabilität. Diese Variante lässt sich hervorragend als Einkaufskorb nutzen wobei sie auch als Wäschekorb, Picknickkorb oder als einfaches Aufbewahrungskörbchen genutzt werden kann. Dabei sind auch verschiedene Farben möglich. Es gibt Varianten mit oder ohne Griff. Flechtkörbe können aufgrund ihrer gemütlichen Optik überall im Zuhause verwendet oder abgestellt werden. Damit dienen sie als provisorischer Aufbewahrungsort für den Übergang oder auch als permanenteres Lager, falls Sie eine neue Variante gekauft haben.

Kaminholzkörbe – Beim abendlichen Zusammenkuscheln vor dem Kamin macht ein Kaminholzkorb die Situation noch gemütlicher: Sie haben damit das Feuerholz einfach griffbereit und der Korb mit dem Holz darin trägt gleichzeitig zur Wohlfühl-Atmosphäre bei. Verschiedene Größen helfen Ihnen dabei, die Feuerholzmenge analog zu Ihrem Kaminverbrauch zu halten. Unschlagbar ist dabei, dass Holzrückstände im Korb bleiben anstatt auf Ihrem Wohnzimmerboden. Das Holz ist dank dem Korb leicht zu transportieren, wodurch Ihre Kaminsession ganz einfach und bequem aufgeräumt werden kann.

Nähkästchen – Sie wissen nie, wann Ihnen mal auffällt, dass sich eine Naht gelöst hat oder ein Knopf an der Jacke fehlt. Dabei müssen die Nähutensilien stets griffbereit sein. Es kann frustrierend sein, lange danach zu suchen. Daher bietet sich ein Nähkästchen an, das praktisch zugänglich ist und schön sortiert alle nötigen Utensilien bereit stellt und dadurch auch das Aufräumen sehr einfach macht. Ansprechende Designs machen es auch möglich das Nähkästchen auf Reisen mitzunehmen und das fremde Hotelzimmer ein wenig heimisch wirken zu lassen, während Sie gleichzeitig die Möglichkeit haben Last-Minute Anpassungen an Ihrer Kleidung vorzunehmen.

DAS GEFLOCHTENE
DESIGN WIRKT SEHR
HEIMISCH.

Regalkörbe – Das Regal bietet viel Platz für alles Mögliche. Der ein oder andere Regalkorb bietet dabei die Möglichkeit eine Art mobile Schublade ins Regal einzubauen und bestimmte Gegenstände praktisch zusammengefügt zu lagern. Dabei kann es sein, dass die Gegenstände eventuell optisch weniger ansprechend sind als der Regalkorb oder einfach gern mal verschwinden, wenn sie keinen festen Platz haben. Ein paar Regalkörbe nebeneinander können auch ein System bilden, zum Beispiel als provisorische Werkstatt oder Fundgrube für Kabel/elektr. Artikel.

Einkaufstaschen – Ob als Trolley oder als traditionelle Tragetasche – mobiler Platz ist immer praktisch. Es gibt auch Taschen mit einzelnen Fächern für Flaschen, falls Sie öfter gern frische Saftflaschen kaufen. Klappbügelkörbe sind auch eine beliebte Variante. Alle diese Taschenarten bieten sich auch bestens an zuhause etwas zu verstauen. Ob temporär oder permanent. Taschen sind eine wahre Bereicherung Ihres Komforts.

Vorteile für Sie

Wenn Sie bereits Körbe und Taschen in Ihrem Zuhause nutzen wissen Sie Bescheid darüber, dass sie oft sehr schnell befüllt werden und voll sind. Das heißt nicht, dass Körbe und Taschen wenig Platz bieten. Im Gegenteil: Alles, was irgendwie herumliegt und durch die Wohnung fliegt, findet hier einen permanenten und wiedererkennbaren Platz, so dass Sie nicht mehr die Anstrengung haben, ständig zu suchen, was sich nicht finden lassen will.

Dabei werden Sie feststellen, dass mehrere Körbe gleich weniger Unordnung bedeuten. Sie werden überrascht sein, wie viele Dinge in Ihrem Zuhause keinen festen Platz haben und wie vorteilhaft es ist, ganz genau zu wissen wo Sie etwas finden. Ob es sich dabei um Ihre Kopfhörer oder um Ihren Schal handelt ist gleich.

Optisch punkten Sie ebenfalls: Körbe und Taschen haben sehr individuelle Designs und lassen sich damit perfekt in Ihrem Zuhause in Szene setzen, während Taschen Ihnen unterwegs auch ein Stück Heimat bieten. Die Mobilität dieser Aufbewahrungsmöbel macht sie einzigartig. Sie können ganz einfach viele Gegenstände auf einmal von einem Raum in den nächsten transportieren ohne optisch ein Durcheinander zu verursachen.

 FINDEN SIE DIE
TRAUMAUSSTATTUNG
FÜR IHR ZUHAUSE!

Fazit

Je nachdem, ob Sie einen Korb als Dekoration oder Nutzgegenstand in Ihrem Zuhause haben, trägt dieses Möbelstück direkt zur Wohlfühlatmosphäre bei. Sie profitieren von den flexiblen Verwendungsmöglichkeiten wenn es erforderlich ist, ansonsten haben Sie ein weiteres Stück ansprechende Dekoration in Ihrem Zuhause stehen.

Die Plastiktüte aus dem Supermarkt ist oft unpraktisch und unnötiger Müll in Ihrem Zuhause. Eine praktische Einkaufstasche gibt Ihnen unterwegs ein Stück Ihres Zuhauses mit und sorgt für ein vertrautes Bild im hektischen Alltag.

Sie ist robust, hübsch und zuverlässig. Dabei können Sie sie zuhause auch einfach mal befüllt stehen lassen, ohne dass sie stört.

Alles in allem sind Körbe und Taschen wahre Allrounder im Zuhause. Sie kombinieren Stauraum und Dekoration mit Mobilität und Individualität. Dabei gibt es immer Verwendung für einen weiteren Korb irgendwo im Zuhause.

Schauen Sie doch jetzt gleich in unsere Auswahl an Körben und Taschen. Finden Sie die besten Möglichkeiten für Ihr Zuhause und schaffen Sie Ordnung. Ihre Traumtasche/Ihr Traumkorb ist nur einen Klick entfernt!

Sie kombinieren
Stauraum und Dekoration
mit Mobilität und Individualität.