Garten

Garten
Möbel

Kaufberatung - Gartenmöbel

In der heißen Sommerzeit sind Sie öfter draußen als drinnen. Um auch draußen ein absolutes Wohlfühlgefühl zu haben, brauchen Sie bestimmte Möbel. Auch für eine Grillparty mit der Familie oder mit Freunden ist es super, wenn Sie die richtigen Gartenmöbel haben. Hochwertige Gartenmöbel verbessern nämlich das Ambiente und hinterlassen einen bleibenden Eindruck auf den Besucher.

GARTENMÖBEL

Stühle und Tische

Auch das Wetter macht
den Tischen und Stühlen
nichts aus.

Wie  im Haus sind Stühle und Tische auch im Garten nicht wegzudenken. Einfach mal entspannen und ein paar erholsame Stunden an der frischen Luft verbringen, dazu müssen Sie nicht ins Ausland. Sie können das einfach in Ihrem Garten. Denn die passenden Möbel in Ihrem Garten schaffen die notwendige Urlaubsatmosphäre und einen gemütlichen Platz für einen Aufenthalt im Freiem.

Auch das Wetter macht den Tischen und Stühlen nichts aus. Sie bestehen aus wetterfesten und robusten Materialien, sodass Sie sich absolut keine Sorgen über wetterbedingte Schäden machen müssen. Haben Sie Interesse an Stühlen und Tischen für den Garten? Dann schauen Sie doch einfach mal in unserem Katalog vorbei!

Möbel machen
ein Zuhause
erst zu
Ihrem Zuhause

MATERIALIEN
SIND DAS A UND O
BEIM KAUF
.

Materialien und Eigenschaften

Es kann sowohl praktisch als auch stylisch sein!

Wenn Sie auf der Suche nach Gartenmöbeln sind, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie auch die richtigen Materialien für Ihre Gartenmöbel wählen. Sie sind nämlich das A und O beim Kauf.

Beim Kauf sollten sie vor
allem darauf achten,
dass die Materialien
wetterfest sind.

Beim Kauf sollten sie vor allem darauf achten, dass die Materialien wetterfest sind. Gartenmöbel bestehen meist aus Polyrattan, Holz, Metall und Kunststoff, die wetterfest verarbeitet werden. Ein weiterer wichtiger Vorteil dieser Materialien ist, dass man sie einfach von der einen Stelle zu einer anderen Stelle bewegen kann. Besonders Gartenmöbel aus Polyrattan sind sehr robust, während Gartenmöbel aus Edelstahl sehr witterungsfähig sind.

Auch bei der Wahl der Größe sollten Sie berücksichtigen, dass Sie nicht zu große Gartenmöbel wählen. Große Gartenmöbel führen nämlich dazu, dass man sich schnell beengt fühlt und somit auch nicht mehr wohl fühlt. Wenn Sie auf der Suche nach den verschiedensten Gartenmöbeln, die sich auch praktisch verstellen und einklappen lassen, dann sollten Sie auf jeden Fall einen Blick in unseren Katalog werfen!

Richtig Einrichten

Die Einrichtung

von Balkon,

Terrasse

oder Garten.

Mit dem Kauf der Gartenmöbel ist es noch nicht getan. Es kommt noch auf die Einrichtung des Gartens beziehungsweise Balkons an. Am besten entscheiden Sie sich bei der Optik ihres Mobiliar auf solches, welches in Ihr Gartenkonzept passt. Zu modernen Gärten und Terrassen passen so zum Beispiel bevorzugt Aluminiummöbel mit einer robusten und wetterfesten Beschichtung, während sich Tische aus Polyrattan für den mediterran gestalteten Garten eignen. Grundsätzlich sollten Sie aber immer darauf achten, dass der Stil Ihrer Gartenmöbel nicht den Stil des restlichen Ambiente übertönt.

Pflege und Lagerung

Bei Gartenmöbeln spielt vor allem die Pflege und die Lagerung eine wichtige Rolle, da diese so gut wie immer im Freien stehen und somit auch immer Schäden ausgesetzt sind. Damit Ihre Gartenmöbel möglichst langlebig bleiben und auch dem Wetter standhalten, müssen Sie einige Maßnahmen ergreifen. Hierbei spielt die Reinigung der Möbel eine wichtige Rolle:

Gartenmöbel aus Polyrattan reinigen Sie am besten mit einem Schwamm und etwas Seife.

Gartenmöbel aus Holz am besten mit speziellen Holzpflegemitteln, da Holz ein sehr empfindlicher Stoff ist und man somit schnell Schäden verursachen kann.

Gartenmöbel aus Metall sind extrem pflegeleicht und man benötigt deshalb auch nur einen nassen Lappen, um diese zu reinigen.

Gartenmöbel aus Kunststoff lassen sich wiederum mit einer Mischung aus Essigreiniger und Wasser reinigen.

Ihre Möbel sollten Sie des Weiteren platzsparend an einem trockenen Ort lagern. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann können Sie auch Gartenmöbel-Schutzhüllen benutzen, die Ihre Möbel vor Staublagerungen schützen. Auch Pflegemittel für Ihre Gartenmöbel finden Sie in unserem Katalog. Am besten werfen Sie selber einen Blick hinein!

Weitere wichtige Gartenutensilien

Richten Sie sich

Ihr Traumzuhauseein!

Neben den Gartenmöbeln gibt es auch weitere wichtige Gartenutensilien, womit Sie noch besser Ihren Garten ausschmücken können. So können Sie einfache Sonnenschirme kaufen, um einen gewissen Grad an Sonnenschutz zu haben.

Um sich vor Blicken des Nachbarn, können Sie auch einen Gartensichtschutz aufstellen, sodass der Nachbar nichts mehr davon mitbekommt, was in Ihrem Garten abläuft. Auch mit stimmungsvollen Gartenleuchten oder Feuerstellen und Feuerkörben können Sie für ein besseres Ambiente in Ihrem Garten sorgen. Am besten schauen Sie dazu in unseren Katalog und suchen die passenden Dekorationsartikel für Ihren Garten heraus!

Neben den
Gartenmöbeln gibt es
weitere wichtige Gartenutensilien.

 GARTENMÖBEL
SPIELEN EINE
WICHTIGE ROLLE!

Fazit

Wie Sie sehen spielen die Gartenmöbel eine wichtige Rolle. Sie sollten deshalb beim Kauf dieser immer berücksichtigen, dass diese auch etwas über Ihre persönliche Einstellung vermitteln. Deshalb sollten Sie beim Kauf immer beachten, dass Sie die richtigen Gartenmöbel auswählen und Ihren Garten dazu noch mit der entsprechenden Dekoration ausschmücken.